Regelmäßige Kräuterwanderungen

Jeden Freitag um 15:30 Uhr kann man von April bis Oktober in Bischofsgrün unter fachkundiger Leitung einheimische Kräuter kennen lernen. Im Anschluss an die Kräuterwanderung gibt es eine Kräuterbrotzeit.

Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben; Bei der Leitung welchsle ich mich mit einer Kollegin ab.

Anmeldung bitte jeweils bis Donnerstag vorher unter der Telefon-Nummer 09276-1292 (Kur- und Tourist Info)

Blume

Blume

Rose

Rose

Schnittlauch

Schnittlauch

Walderdbeere

Walderdbeere

Wilde-Rose

Wilde-Rose

Diese Seite jetzt drucken

Zusätzliche Wanderungen

Kräuterwanderung mit Frieda Frosch

Gerne weise ich Sie auch persönlich in die Geheimnisse der Wildkräuter des Fichtelgebirges ein. Schon für Gruppen ab vier Personen sind eigene Führungen möglich. Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf!

Diese Seite jetzt drucken

Hier einige Eindrücke über den Ablauf

Treffpunkt zu den Wanderungen ist vor meiner Haustür mitten in Bischofsgrün:

In der Flur rund um Bischofsgrün weise ich Sie dann in die fast vergessenen Geheimnisse unserer heimischen Kräuterwelt ein.

wanderung  12
wanderung  14
wanderung  9

Alt und Jung kann das neu erworbene Wissen sogleich anwenden. Es besteht ausreichend Gelegenheit auf Ihre Fragen einzugehen. Es gibt jedenfalls genügend zu sehen und festzuhalten.Es besteht ausreichend Gelegenheit auf Ihre Fragen einzugehen. Es gibt jedenfalls genügend zu sehen und festzuhalten.

wanderung  15
wanderung  21
wanderung  26

Die Kräuterwanderung endet mit einer Kräuterbrotzeit:

brotzeit  3

Diese Seite jetzt drucken